Klaus und Maximilian Seiberth @ 2017
seiberth 68753 Waghäusel info@griechen.club auf anfrage
www.griechen.club 

Mykene Burg und Löwentor
Mykene
Mausklick zum Vergrößern
Erhalten und ausgegraben sind heute u. a. die Ruinen der mykenischen Oberstadt.Erste Bebauung etwa 1350 v. Chr. Sehenswert das Löwentor, die Schachtgräber und die Kuppelgräber. Hier also sollte König Agamemnon gewoht haben. Bruders des Menelaos, König von Sparta, dem sie ja bekanntlich seine Frau entführt haben. Das sollte man bei den alten Griechen nicht tun. Was folgte war der trojanische Krieg, uns allen bekannt aus der Ilias und Odysee.
Klaus und Maximilian Seiberth@2017
seiberth 68753 Waghäusel info@griechen.club auf anfrage
www.griechen.club 

Mykene
Mykene Burg und Löwentor
Erhalten und ausgegraben sind heute u. a. die Ruinen der mykenischen Oberstadt.Erste Bebauung etwa 1350 v. Chr. Sehenswert das Löwentor, die Schachtgräber und die Kuppelgräber. Hier also sollte König Agamemnon gewoht haben. Bruders des Menelaos, König von Sparta, dem sie ja bekanntlich seine Frau entführt haben. Das sollte man bei den alten Griechen nicht tun. Was folgte war der trojanische Krieg, uns allen bekannt aus der Ilias und Odysee.
 www.griechen.club