Klaus und Maximilian Seiberth @ 2017
seiberth 68753 Waghäusel      info@griechenland.tips     auf anfrage
www.griechen.club 

Chania ist eine Stadt an der Nordwestküste der griechischen Insel Kreta. Sie ist bekannt für den venezianischen Hafen aus dem 14. Jahrhundert, enge Gassen und Restaurants am Wasser. Am Eingang zum Hafen steht ein Leuchtturm aus dem 16. Jahrhundert mit venezianischen, ägyptischen und osmanischen Einflüssen. Gegenüber liegt das Schifffahrtsmuseum, in dem Modellschiffe, Exponate aus der Seefahrt und Fotografien zu sehen sind. Im ehemaligen Franziskanerkloster befindet sich das Archäologische Museum von Chania. Es gibt neben einer Flugverbindung auch eine Fährverbindung zum Hafen Souda.
Booking.com
Klaus und Maximilian Seiberth@2017
 seiberth 68753 Waghäusel     info@griechenland.tips     auf anfrage
www.griechen.club 

Chania ist eine Stadt an der Nordwestküste der griechischen Insel Kreta. Sie ist bekannt für den venezianischen Hafen aus dem 14. Jahrhundert, enge Gassen und Restaurants am Wasser. Am Eingang zum Hafen steht ein Leuchtturm aus dem 16. Jahrhundert mit venezianischen, ägyptischen und osmanischen Einflüssen. Gegenüber l iegt das Schifffahrtsmuseum, in dem Modellschiffe, Exponate aus der Seefahrt und Fotografien z u sehen sind. Im ehemaligen Franziskanerkloster  befindet sich das Archäologische Museum von Chania.
Es gibt neben einer Flugverbindung auch eine Fährverbindung zum Hafen Souda.
Booking.com
 www.griechen.club